Immer wieder sind wir mit Menschen oder Situationen konfrontiert, die uns ängstigen, sorgen oder wütend machen - mit denen wir nicht umgehen können.

Denn wer hat schon gelernt mit Angst, Schmerz oder eben Gefühlszuständen umzugehen. Die automatische Reaktion darauf ist diese zu vermeiden, sich abzulenken oder sich in Beschuldigungen zu verlieren. Doch das ist nicht notwendig, kostet nur Energie und entfernt uns nur von uns selber.

Bei mir lernst du auf "schwierige" Umstände nicht zu reagieren, sondern dich darin anzunehmen. Deine Ängste, Schmerzen oder andere Gefühlszustände zu spüren und mit ihnen umzugehen, ohne etwas damit tun zu müssen. So kommst du immer mehr in deine Kraft. Und immer mehr zu dir selbst und in deine Selbstliebe. Du nimmst dich damit an so wie du gerade bist - im Moment.

Und beendest endlich einen Kampf - den Kampf gegen die Realität.

Wobei kann ich dich unterstützen?

Unsere gemeinsame Arbeit

Im Rahmen eines Vorgesprächs erörtern wir das Thema, bei dem du eine Veränderung herbeiführen möchtest. Wir definieren das Ziel, das du erreichen willst und das was dich davon abhält – deine eingefahrenen Reaktionsmuster.

Je neugieriger und wertfreier du dich einbringst, desto leichter können die Ziele erreicht werden.

Ablauf einer Sitzung

Fussanlayse: Wir starten mit der Betrachtung deiner Füsse. Sie sind dein Fundament und sie zeigen mir, wo deine Potentiale sind, deine Blockaden, wo du zuviel oder zuwenig Energie hast. Das hilft mir eine geeignete Strategie für dich zu wählen.

Vorgespräch: Während der Fussanalyse erzählst du mir von deinem Thema, deiner Kindheit, deinem Umfeld. Daraus kann ich wiederum deine Blockaden und Schutzmechanismen ableiten.

Körpersitzung: Du legst dich auf die Massageliege, während ich mittels Berührung und verbaler Anweisung deine Aufmerksamkeit auf deine körperlichen Reaktionen lenke.

Du lernst dabei deine körperlichen Anstrengungen zu spüren, zu intensivieren und loszulassen. Du lernst Schmerz zu spüren ohne darauf mit Abwehr reagieren zu müssen. Du lernst auf Körperebene immer mehr wie es sich anfühlt ohne "Schutz" zu sein und doch präsent bleiben zu können. Auf diese Körpererfahrungen kann dein Körper dann im Alltag zurückgreifen. Sie bilden das Fundament dafür, dass du dich tatsächlich Angst einflößenden Situationen stellen kannst.

Integration: Am Ende der Sitzung bleibst du für ein paar Minuten alleine liegen. Das gibt dir die Möglichkeit das Erlebte zu integrieren. Manchmal "arbeitet" dann dein Körper nach, er zuckt, er zittert oder du spürst einen Energiefluss im Körper.  

Was du bei mir lernst

Bei mir lernst du mit beängstigenden oder schmerzenden Situationen umzugehen.

Du lernst wieder für dein Leben Verantwortung zu übernehmen. Das bedeutet, dass wir uns nicht auf "andere" an deinen Problemen Beteiligte konzentrieren, sondern auf dich. Das gibt dir deine Kraft und Macht wieder zurück - du bist der Schöpfer deines Lebens.

Du steigerst deine Aufmerksamkeit, um deine Schutz-Reaktionen zu bemerken.

Du lernst diese anzunehmen und zu stoppen.

Du lernst Gefühle wie Angst, Schmerz, Trauer und Hoffnungslosigkeit zu haben ohne darauf zu reagieren.

Du stärkst damit dein Selbstvertrauen und deinen liebevollen Umgang mit dir selber.

Dein Energielevel steigt genauso wie deine Neugierde am Leben und an deiner Umwelt.

Du erlangst mit jeder Sitzung wieder ein Stückchen mehr Freiheit - die Person zu sein, die du gerade sein möchtest.

Fallstudien

Kosten

Einzelsitzung 1Std. ………......... 110€

Prozess-Paket á 5 Std. .............. 500€ (du sparst 50€)

Prozess-Paket á 10 Std. .............950€ (10 für 9)

Terminbuchung online oder per Anruf, SMS oder mail.

Jeder, der an sich arbeiten will, soll sich diese Arbeit mit mir auch leisten können! Falls es dir aus monetären Gründen nicht möglich ist, frage bitte um eine Ermäßigung an.

Hinweis: Meine Arbeitsweise basiert auf der Grinbergmethod®. Die Grundpfeiler sind die Steigerung der Aufmerksamkeit, das Spüren des Körpers und das Lernen über den Körper. Sie soll ein eigenverantwortlichen Umgang mit sich und seinen Verhaltensweisen lehren.

Die Methode erhebt keinen Anspruch darauf, zu heilen, eine Alternativmedizin, Massagetherapie zu sein oder zu den helfenden Berufen zu gehören. Sie ist weder für Menschen bestimmt, die an einer Krankheit leiden, die als lebensbedrohlich gilt, noch eignet sie sich bei ernsten Erkrankungen oder Beschwerden, die eine medizinische oder psychiatrische Behandlung erfordern. Sie kann keinerlei notwendige Behandlung ersetzen. 

Weitere Informationen über die Methode unter: www.grinbergmethod.com

Weitere Informationen über meine spirituelle Arbeit unter: www.freeyoursoul.at

Newsletter abonnieren

Sandra Abheiter-Nistelberger

0699-17755500 | sasa@freeyourbody.at

1060 Wien, Fügergasse 7